Die Stadtwerke Winnenden sorgen für eine zuverlässige Wasserqualität.

Für ein optimales Trinkwasser in Winnenden.

Die zuverlässige Versorgung der Winnender Haushalte mit erstklassigem Trinkwasser, gehört zu unseren verantwortungsvollsten Aufgaben. Mit eigenen Quellen und Tiefbrunnen, einer eigenverantwortlichen Wasseraufbereitung und -kontrolle in den städtischen Wasserwerken garantieren wir die hohe Qualität unseres Trinkwassers.

Stadtwerke Winnenden: Wasser

Trinkwasser ist das Lebensmittel Nr. 1.

Unser Wasser setzt sich aus Fremdwasser des Zweckverbandes Wasserversorgung Nordostwürttemberg (NOW), des Zweckverbandes Berglen-Wieslauf sowie aus Eigenwasser zusammen und gelangt durch das 90 – 100 km lange Leitungsnetz zu den Haushalten und Abnehmern. Die jährliche Verkaufsmenge liegt aktuell bei ca. 1,4 Mio. m3 mit einem Eigenwasseranteil von rund 30 %. Für die erstklassige Qualität unseres Trinkwassers betreiben wir einen hohen technischen Aufwand. Mit Investitionen in neue Wasserwerke optimieren wir zudem kontinuierlich die Wasserqualität und sorgen für noch mehr Lebensqualität unserer Bürgerinnen und Bürger.

Stadtwerke Winnenden: weiches Wasser